20170528_1Frauen_010

An einem schwülheißen Tag konnten unsere Frauenmannschaften nach errungenen Meisterschaften nicht mehr an ihre Leistungen anknüpfen.

Allein die 3. Frauen als Kreismeister konnten einen Punkt zu Hause gegen 1.FC Spich ergattern. Die 1. Frauen verloren ihr erstes Meisterschaftsspiel der Saison gegen Fortuna Bonn. Trotzdem hatten sie Grund zu Freude. Anja Hompesch, Frauenfußballausschussvorsitzende im FVM, gratulierte nach dem Spiel mit Wimpel und Medaillen zur Verbandsmeisterschaft.

Die 2. Frauen verloren in einem typischen End-of-Season Spiel gegen 1.FSV Brühl.

Ergebnisse der Sonntagsspiele:

ERSTE FRAUEN: SV Menden – Fortuna Bonn 1:4

ZWEITE FRAUEN: SV Menden II – 1.FSV Brühl 5:7

DRITTE FRAUEN: SV Menden III – 1.FC Spich 1:1