DSC_0138

Wow! Was war das für ein starker Sonntag von unseren Junioren! Die U9 und U11 zieht ins Finale des Hallenkreispokals ein und wird jeweils Zweiter! Die U13 scheitert mehr als knapp am Halbfinale und wird schließlich Sechster! 

Die U9-Junioren durften am Sonntagmorgen als Erstes in Wahlscheid ran. Drei gute Vorrundenspiele später hatte man Glück, dass man mit drei Unentschieden das Halbfinale erreichte, zeigte jedoch in jedem der drei Spiele eine starke Leistung, die das Weiterkommen rechtfertigte. Im Halbfinale schlug man dann wiederum verdient den 1. FC Niederkassel mit 2:1 und traf im Finale auf den Vorrundengegner und Gastgeber aus Wahlscheid. Wie schon beim ersten Aufeinandertreffen schenkten sich die Mannschaften nichts und die Zuschauer warteten vergebens auf einen Treffer. So musste das 7-Meterschießen für den Sieger sorgen. Dort hatte der Wahlscheider SV die stärken Nerven und kürte sich nach fünf Schützen zum Sieger. 

Etwas später starteten die U13-Junioren in Sieglar in ihre Endrunde. Nach einem schwachen Start und einer 1:2 Niederlage, konnte man das zweite Spiel gewinnen. Im letzten Spiel schaffte man es mit drei Eigentoren den Gegner quasi zum Sieg zu schießen. Am Ende fehlte dann ein geschossenes Tor zum Einzug ins Halbfinale, nachdem man sich bei der Turnierleitung auch über die Berechnung der Tabellen unsicher war. Im Spiel um Platz 5 war die Luft raus und man verlor das Spiel mit 1:2.

In Wahlscheid ging es am Nachmittag mit den U11-Junioren weiter. Zwei Auftaktsiege und eine Niederlage im dritten Vorrundenspiel bedeuteten den Gruppensieg und das Halbfinale. Dort konnte man sich gegen den SV Eitorf mit 2:1 durchsetzen und traf im Finale auf RW Hütte. Den Vorrundengegner besiegte man Stunden vorher schon einmal mit 2:0, doch daran konnten die Jungs im Finale nicht anknüpfen. Hütte gewann das Spiel knapp aber nicht unverdient mit 1:0. 

Nachdem schon der Einzug aller drei Mannschaften in die Endrunde ein großer Erfolg für unsere Jugendabteilung darstellte, toppte der Sonntag noch einmal alle Erwartungen! Ein Fingerzeig dass, unsere Verantwortlichen und vor allem unsere Trainer in den letzten Monaten und auch Jahren sehr gute "Arbeit" machen! 

An dieser Stelle noch einmal Glückwunsch und ein großes Kompliment an die drei Mannschaften! 

Bericht U9-Turnier

Bericht U11-Turnier