Inklusion Stollberg

Am Sonntag, 02.10.2017, nahmen wir am 4. Spieltag der Meisterschaftsrunde teil bei TABALiNGO in Stollberg.

Im ersten Spiel konnten wir uns mit 4:2 gegen VfB 08 Aachen durchsetzen ud 4:0 gegen Tabalingo 1.

Im nächsten Spielmussten wir schon direkt gegen den Tabellenführer Borussia Hohenlind antreten, der nur 1 Punkt 

Vorsprung hatte. In einen sehr spannenden Spiel ging Hohenlind mit 1:0 durch eine Unachtsamkeit

in der Abwehr in Führung. Aber unser Team lies nicht locker und konnte zum 1:1 durch Mikele ausgleichen.

Mehrere Chancen auf beiden Seiten wurden nicht genutzt. Hier zeigte sich die gute Torhüterleistung bei 

Rocky. Aber letztendlich konnte Hohenlind doch noch 2 Tore erzielen und gewann mit 3:1. Jeder dachte

nun, die Meisterschaft wäre gelaufen. Aber auch Hohenlind hat danach überraschend ein Spiel mit 0:1 verloren.

Da wir die nächsten Spiele mit 4:0 gegen BSG Aachen, 3:2 gegen Tabalingo 3, 2:0 gegen Pannesheide und

8:0 gegen Tabalingo 2 gewinnen konnten, ist der Abstand bei 1 Punkt Rückstand geblieben und somit kommt 

es am 04.11. bei uns zum entscheidenen Meisterschaftsturnier. Danach ist die Runde beendet. Wir hoffen

auf zahlreiche Unterstützung der Mendener in unseren Arena. Infos erfolgen rechtzeitig auf der Homepage.

 

Torschützen:

Fabio 11 Tore, Mikele 8, Sören 3, Alex 2, Elias 1 und Socke 1

 

Gelbe Karten:

Mikele und Socke!!