Zum ersten Punktspiel der E-Junioren 1. Kreisklasse in diesem Jahr, waren unsere U10er zu Gast bei der SpVgg. Lülsdorf-Ranzel.

Es war gleich zu Beginn ein Spiel, in dem beide Teams Tore schießen wollten. Das erste Tor konnten dann die Gastgeber nach einer Ecke erzielen. In der Folge verteidigte Lülsdorf-Ranzel sehr aufmerksam und konnte durch geschickte Raumaufteilung die Offensivaktionen unserer Mannschaft klären und durch schnelle Pässe in die Tiefe selbst zu guten Torchancen kommen. Eine unserer Chancen in der ersten Halbzeit, konnte aber zum 1:1 Ausgleich genutzt werden. Bis zur Halbzeit hatte der Gastgeber noch einige Chancen und konnte eine davon zur 2:1 Pausenführung nutzen.  

Mit Beginn der zweiten Halbzeit wollten unsere Kids schnellstmöglich den Ausgleich erzielen. Die Mannschaft verteidigte jetzt konsequent und die Spieler aus Lülsdorf-Ranzel konnten nicht mehr so aufmerksam verteidigen. Dadurch erspielten sich unsere Kids eine Reihe von Torchancen und konnten einige davon nutzen. Auf beiden Seiten hatten die Torhüter starke Szenen und konnten weitere Tore verhindern. Am Ende gewann unsere U10 das Spiel mit 6:2 und belegt derzeit den 4. Tabellenplatz.

Am nächsten Samstag kommt es im Heimspiel gegen den FC Sankt Augustin zum Duell des Tabellenvierten gegen den Tabellendritten.