Am Samstag hieß es für unsre Jugendteams wieder Spieltag.

Den Beginn machten hierbei unsere jüngsten.

 

Unsere Bambinis spielten ihr nächstes Spielefest beim TuS Mondorf.

Da es in dieser Altersklasse keine Platzierungen gibt gab es am Ende nur Gewinner!

Die U8 Junioren spielten zuhause gegen den TuS Oberpleis, aber konnten sich am Ende nicht für eine tolle Aufholjagd belohnen.

Kurz darauf konnte die U9/I einen knappen Sieg gegen den 1.FC Niederkassel verbuchen, während die U9/II dem GESV Hennef unterlag.

Zugast beim TV Rott holte unsere U10 drei Punkte und festigte somit den vierten Platz. Zum ausführlichen Spielbericht.

 

Für die U11/I ging es nach Bad Honnef zum Favoriten JfV Siebengebierge wo sie leider deutlich unterlagen.

Im Spiel der U11/II konnte man einen klaren Sieg gegen den TuS Winterscheid verbuchen und somit an ihnen vorbei auf Platz Zwei ziehen.

Da der Gegner unsere D-Jugend am Freitagabend noch absagte, wurde das Spiel 2:0 für die U12 gewertet.

 

Eine kurze Anreise gab es für die U17 Junioren.

Zugast beim Tabellenletzten, dem FC Sankt Augustin, gab es einen souveränen Sieg.

Somit bleiben sie auf Platz Eins mit einem Abstand von fünf Punkten.

Das letzte Junioren Team, die U19, musste zum Derby nach Buisdorf.

Auf einem nahezu unbespielbaren Hybridrasen mussten sie sich leider am Ende geschlagen geben.

 

Die jüngsten unser Juniorinnen konnten zugast beim 1.FC Niederkassel einen knappen Sieg einfahren und stehen somit weiterhin auf dem Zweiten Platz.

Den ersten Platz verteidigten unsere C-Juniorinnen, indem Sie einen Punkt aus Köln entführen konnten.

Unsere U17-Juniorinnen konnten in Bedburg drei wichtige Punkte holen und stehen auf dem achten Platz mit nun fünf Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Jeder der unsere U17-Juniorinnen kennt weiß allerdings, dass ein Spiel pro Wochenende selten reicht.

Deshalb ging es im Verbands-Pokal am Sonntag noch nach Breinig.

Auch hier konnte die Regionalliga-Mannschaft einen Sieg feiern, diesmal jedoch deutlich höher.

 

Alles in allem war der Spieltag für unsere Jugendteams erfolgreich.

Wir sind alle gespannt wie es nächste Woche für unsere Teams läuft.

Der SV Menden wünscht allen einen guten Start in die neue Woche.