Auch dieses Jahr stehen im Frühjahr die alljährlichen Hallenkreispokale 2020 vor der Tür. So wie in den vergangenen Jahre schon, vertreten unsere Jugendmannschaften von der G-Jugend bis zur D-Jugend den Verein.

Bei unserem jüngsten Nachwuchs, den G-Junioren, wird anders als bei den anderen Mannschaften nicht mit einer Vor- und anschließender Finalrunde gespielt. In diesem Fall werden zwei Turniere getrennt voneinander gespielt, in denen dann quasi zwei Sieger bestimmt werden. Das Turnier mit Mendener Beteiligung findet am 02.02.2020 in der Sporthalle in Sieglar statt und beginnt um 9:30 Uhr. In der Gruppe treten neben uns, der SV Allner-Bödigen, FSV Neunkirchen-Seelscheid sowie der 1. FC Niederkassel, der FC Sankt Augustin und der FC Hennef an.

Weiter geht es mit unseren F-Junioren. Aus drei Vorrundenturnieren mit je fünf bzw sechs Mannschaften qualifizieren sich jeweils die Ersten und Zweiten, sowie die zwei besten Dritten der Vorrunden für die Finalrunde. Unsere F-Junioren spielen am 12.01.2020 ab 14:30 Uhr in der Sporthalle Eifelstrasse in Mondorf. Neben dem SV Menden sind der SV Allner-Bödigen, FSV Neunkirchen-Seelscheid, der 1. FC Niederkassel, der Wahlscheider SV und der FC Sankt Augustin dabei. Die Endrunde findet am Sonntag den 02.02.2020 im Forum in Wahlscheid ab 9:00 Uhr statt.

Am Sonntag den 19.1.2020 spielen unsere E-Junioren in Sieglar in der Halle ab 9:30 Uhr. Aus vier Vorrunden Turnieren mit je fünf Mannschaften qualifizieren sich jeweils die Ersten und Zweiten der Vorrundenturniere für die Finalrunde. In der Mendener Gruppe treten abgesehen von unserer Mannschaft noch der SV Allner-Bödingen, der Bröltaler SC, RW Hütte und die SF Troisodrf an. Die Finalrunde findet am Sonntag den 02.02.2020 im Forum in Wahlscheid ab 14:15 Uhr statt.

Abschließend folgen unsere D-Junioren und somit der letzte Jahrgang aus der Jugend, der an dem Hallenkreispokal teilnehmen kann. Die Vorrunde findet am Samstag den 18.01.2020 in Sieglar in der Sporthalle statt. Start ist um 12:15 Uhr. Bei der D-Jugend qualifizieren sich aus zwei Vorrundenturnieren mit je sieben Mannschaften, die ersten Vier der jeweiligen Vorrundenturniere für die Finalrunde. Die Mendener Gruppe wird vervollständigt durch SC Uckerath, Wahlscheider SV, TV Rott, FC Sankt Augustin, FSV Neunkirchen-Seelscheid und SF Troisdorf. Die Endrunde findet am Sonntag den 02.02.2020 in Sieglar in der Halle statt. Start ist 10:30 Uhr.