Nach dem guten 10:1 Sieg in der Meisterschaft gegen den TuS Oberlar, wird sich nicht ausgeruht. Die Mannschaft um Alex Drache und JP Schmidt trainiert weiterhin 3x die Woche und absolviert an den Spielereien Ferien-Samstagen einige Testspiele.

So trafen unsere Jungs am ersten Ferien-Samstag auf die U14 von Fortuna Bonn, die im Kreis Bonn bereits in der Sondergruppe spielen und dort oben mitmischen. Ein sehr intensives Spiel konnten die Mendener mit 6:2 für sich entscheiden. In der Höhe vielleicht etwas zu deutlich, aber dennoch zeigte der SVM hier eine sehr ordentliche Leistung und ging verdient als Sieger vom Platz.

Vergangenen Samstag trat die Mannschaft um 13:00 Uhr bei der U15/II von Neunkirchen-Seelscheid an. Das Spiel ging gegen einen ebenfalls sehr guten Gegner mit 3:7 aus. Die erste Halbzeit verschlief man komplett, doch immerhin konnte die Mannschaft in der zweiten Halbzeit in Ansätzen ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen.

 Abschließen wird unsere U14 die Ferien am 24.10 mit einem Heimspiel gegen die U15/II (11:30 Uhr) von Hangelar.