Mittwoch, 10 August 2022 15:31

Förderverein finanziert Freiwilliges Soziales Jahr

geschrieben von Dieter Dziendziol

 

Sankt Augustin-Menden, 03.08.2022

Der Verein der Freunde und Förderer des SV Menden 1912 e.V. hat im Rahmen der Sportwoche Geschenke an den Hauptverein SV Menden überreicht.

Wie in seinen Statuten hinterlegt, unterstützt der Förderverein aus seinen Mitteln einmal mehr die Jugendarbeit des Fußballvereins. So konnte sich der 1. Vorsitzende des SV Menden, Frank Wildermuth,  über eine Spende von 3.500 EUR freuen, die zu Finanzierung einer Stelle „Freiwilliges Soziales Jahr“ für die Koordination der Jugendarbeit zur Verfügung steht.

Hinzu kamen aber noch weitere zweckgebundene Schecks - 200 EUR Aufstiegsprämie für die Mannschaft U15 Juniorinnen sowie 700 EUR Fahrkostenzuschuss für die 1. Frauenmannschaft.

„Wir freuen uns, auch in diesem Jahr den Fußballsport, insbesondere die Jugendarbeit des SV Menden unterstützen zu können“, so der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Werner Janßen. „Wir sind sicher, dies mit dem Engagement unserer Förder-Mitglieder auch in den kommenden Jahren fortzusetzen“.

Vorne: 1. Vorsitzender SV Menden Frank Wildermuth
Hinten: Vorstand des Fördervereins (v.l.) stellv. Vorsitzender Oliver Roth, Geschäftsführer Dieter Dziendziol, 1. Vorsitzender Werner Janßen

Gelesen 181 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 10 August 2022 16:05