Montag, 07 September 2020 19:17

Auftakterfolge der 1. und 2.Herren

geschrieben von FBe

Unsere beiden Herrenmannschaften konnten am Sonntag Heimsiege zum Saisonauftakt einfahren. Während die 1.Herren Eitorf mit 4:2 besiegen konnten, gelang unseren 2.Herren sogar ein souveräner 4:0 Erfolg!

Erste Pflichtspielluft konnten die 1.Herren bereits vergangenen Dienstag im Pokalspiel gg Birk schnuppern. Nach einer spannenden 2.Hälfte unterlag man den Gästen knapp mit 1:2. Zum Meisterschaftsauftakt gg Eitorf wollte man es besser machen und die 3 Punkte gg einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt direkt in Menden behalten. In der 1.Hälfte tasteten sich beide Teams noch ab, große Torchancen waren Mangelware. Joshi hatte die gute Gelegenheit in Minute 10, scheiterte jedoch am Keeper. Eine erste gelungene Kombination konnte Samu nach Vorarbeit von Liebig dann zum 1:0 abschließen. Die Eitorfer sorgten fast ausschließlich durch Standards für gefährliche Momente in Hälfte 1, gleich 2mal reagierte zudem TW Morice hervorragend und so ging es mit der knappen Führung in die Pause.

Die 2.Hälfte gewann dann deutlich an Rasse - besonders die Gäste aus Eitorf hatten zu Beginn ihre stärkste Phase und belohnten sich mit dem Ausgleich. Das Spiel wog nun hin und her und so waren es ausgerechnet zwei Standardsituationen die Menden auf die Siegerstraße brachten. Liebig bediente Nik, der mit einem wuchtigen Kopfball das viel umjubelte 2:1 erzielen konnte. Wenig später war es wiederum Liebig, der nach Vorarbeit von Max das 3:1 schoß. Eine Kombination der Einwechselspieler Marc und Seve führte dann zum 4:1 von letzterem. Sein 1.Tor nach seiner Rückkehr! Eitorf gelang noch das 4:2 mit dem Schlusspfiff. Wichtig war heute der Auftaktsieg, egal wie! Die Jungs konnten sich somit nach einer langen und intensiven Vorbereitung direkt zu Beginn belohnen. Offensiv wie defensiv gibt es jedoch noch einiges zu analysieren und zu verbessern. Dann kann man auch kommenden Freitag beim Auswärtsspiel in Aegidienberg Punkte entführen. Anstoß ist um 19:45h in Aegidienberg.

Die Vorbereitung unserer 2.Herrenmannschaft zog sich sogar noch deutlich länger, als die der 1.Herren. Dennoch gab es einige Fragezeichen zum Saisonstart, wusste man nun mal nicht wo man wirklich stand. In Hälfte 1 sahen die Zuschauer noch ein ausgeglichenes Spiel, Torwarttitan Guido parierte auf der einen Seite mehrmals glänzend, auf der anderen Seite war es Testo der für die 1:0 Pausenführung sorgte. In der 2. Hälfte drehte Menden dann mächtig auf. Die Leistung konnte man mit keinem Testspiel vorher vergleichen, die Mannschaft war plötzlich auf den Punkt da. Toni konnte einen lupenreinen Hattrick erzielen, Kriegsdorf zerfiel mehr und mehr in seine Einzelteile und so geriet der Sieg nie mehr wirklich in Gefahr. Eine tolle Mannschaftsleistung der Mannen von Ambrosio/Huesmann! So fährt man mit deutlich weniger Druck nächsten Sonntag zum schweren Auswärtsspiel nach Spich.

Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer für die Unterstützung, bleibt uns treu!

Weitere Bilder vom Spiel der 1. Herren!

Weitere Bilder vom Spiel der 2. Herren!

Gelesen 86 mal Letzte Änderung am Montag, 15 Februar 2021 15:46

Medien

vs. Eitorf vs. Kriegsdorf