1. Herren

Nächstes Spiel
So., 08. Mär. 2015 15:00
TSV Weiss
TSV WeissHomepage
SV Menden
SV MendenHomepage
-:-

2. Herren

Nächstes Spiel
So., 08. Mär. 2015 13:00
TuS Mondorf II
MondorfHomepage
SV Menden II
SV MendenHomepage
-:-

3. Herren

Nächstes Spiel
So., 08. Mär. 2015 13:00
SV Menden III
SV MendenHomepage
Sportfreunde Troisdorf III
SF Troisdorf IIIHomepage
-:-

1. Frauen

Nächstes Spiel
So., 15. Mär. 2015 15:15
1. FFC Bergisch Gladbach 09
1. FFC Berg. Gl.Homepage
SV Menden
SV MendenHomepage
-:-

2. Frauen

Nächstes Spiel
So., 15. Mär. 2015 11:00
TuRa Dieringhausen
TuRa Dieringh.Homepage
SV Menden II
SV MendenHomepage
-:-
Newsticker:

Vorbericht zu den Seniorenspielen am Wochenende

Am Sonntag geht es endlich wieder los. Die Senioren starten mit ihren ersten Pflichtspielen im Jahre 2015. Dabei stehen folgende Partien für unsere Mannschaften auf dem Plan:

 

TSV Weiß vs. 1. Herren

Zum Auftakt des Jahres muss unsere 1. Herrenmannschaft nach Köln zum TSV Weiß reisen. Der Tabellenletzte der Bezirksliga hat momentan nur sieben Punkte auf dem Konto und ist die Schießbude der Liga. Doch, dass die Kölner nicht zu unterschätzen sind, zeigt das Hinspiel. Damals führte man nach 14 Minuten mit 3:0 gegen Weiß, verlor jedoch dann total den Faden und kurz nach der Pause konnten die Gäste den 3:4 Führungstreffer erzielen. Am Ende fing man sich nochmal und gewann mit 6:4. So ein Nervenspiel möchte man nun tunlichst vermeiden. Anstoß in der Sürther Strasse ist um 15 Uhr.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. März 2015 um 12:04 Uhr

Weiterlesen...

 

Nachbericht zu den Jugendspielen des Wochenendes

Unsere U8-Junioren durften am Samstagmorgen die Nachbarn des ASV Sankt Augustins empfangen. Unsere Mannschaft zeigte wiedermal ein gutes Spiel und beide Mannschaften hatten viel Spaß am Spiel.

Unsere U11-Juniorinnen traten am Freitagabend auswärts in Merzbach an. Nach der langen Anfahrt entwickelte sich ein ausgeglichenes Fußballspiel, in dem keine Mannschaft ihre Chancen nutzen konnte und es so schlussendlich 0:0 ausging.
Nachdem unsere U13/II-Junioren die letzten Wochen immer mehr Fortschritte im Training zu verbuchen hatte, konnte man dies nun im Spiel gegen den FC Hennef umsetzen. Mit einem klaren 5:1 Sieg konnte man den großen Namen in die Schranken weisen.
Wie unsere U8 spielten auch die U15/I-Junioren gegen den ASV. Beim Auswärtsspiel zeigten sie, wie schon letzte Woche gegen Meindorf, wer der beste Sankt Augustiner Verein in der Gruppe ist. Nach einem guten Spiel konnte unsere Mannschaft mit einem 2:1 Sieg die kurze Heimreise antreten.
Gegen den Tabellenführer der Mittelgruppe, den TuS Birk, hatten unsere U17-Junioren in ihrem Heimspiel von Anfang an keine Chance. Nachdem der Torreigen der Gäste nach fünf Minuten eröffnet wurde brachen unsere Jungs total zusammen und verloren klar.
Das letzte Spiel des Tages bestrieten unsere U19-Junioren auswärts beim SC Uckerath. In einem sehr umkämpften Spiel beider Mannschaften bei dem es auch oft an den Rand des Erlaubten ging, konnten sich unsere Jungs knapp mit 3:2 durchsetzen. Zuvor lag man zweimal hinten, konnte aber jeweils ausgleichen und schoss anschließend den entscheidenden fünften Treffer. Durch die Niederlage der Hennefer klettern unsere Jungs auf den 2. Platz der Sondergruppe!

Weiterhin fanden am Wochenende folgende Freundschaftsspiele und Turniere statt:
Samstag:
U11-Junioren vs. Tus Birk 3:2
U10/I-Junioren vs. Adler Meindorf 12:3
U17/I-Juniorinnen werden 2. beim Hallenturnier von Fortuna Köln
U17/II-Juniorinnen werden 5. beim Hallenturnier vom Wahlscheider SV
Sonntag:
U17II-Juniorinnen vs. Adler Meindorf 6:0
U10/II-Junioren werden 1. beim Hallenturnier in Siegen

 

1.Frauen starten in die Rückrunde

Mit dem Auswärtsspiel in der 2. Runde des FVM Pokals beim Landesligisten TuS 08 Jünkersdorf-Stütgerloch startet die 1.Frauen Mannschaft nach langer Winterpause wieder in den Spielbetrieb.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. März 2015 um 10:40 Uhr

Weiterlesen...

 

Wir sagen NEIN ZU RASSISMUS!

Nach den Vorfällen beim Europa-League Spiel zwischen Rotterdam und Rom ("Feyenoord-Anhänger hatten eine aufblasbare Banane auf Roms dunkelhäutigen Spieler Gervinho geworfen." Quelle: Spiegel Online), positionierten sich unsere U13- und U15-Junioren gestern beim Training klar zu diesem Thema.
Der SV Menden ist ein Verein für jeden und wir sind froh über jedes neue Kind was wir in unseren Reihen begrüßen dürfen! Nationalität, Religion und Hautfarbe ungeachtet - auf und neben dem Platz sind wir alle gleich!
Deshalb Daumen runter für diese dumme Aktion!

alt

Quelle: http://www.spiegel.de/sport/fussball/krawalle-sorgen-fuer-spielunterbrechung-bei-feyenoord-gegen-rom-a-1020774.html

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 28. Februar 2015 um 12:24 Uhr

 

Einbruchserie beim SV Menden aufgeklärt

Im letzten Jahr hatte der SV Menden zwei große Einbrüche in das Mehrgenerationenhaus zu beklagen. Diese Woche, am 23.2. schlugen die Täter erneut zu. Zuvor hatten sie erst Anfang Dezember großen Schaden am Gebäude angerichtet. Es wurden Fenster zerstört und das Dach geöffnet, durch das große Menge Regen in das Gemäuer und die Dämmung eindrangen. Den ganzen Dezember standen Trocknungsgeräte in den Räumen, um Folgeschäden zu vermeiden. Dieses Mal ging es glimpflicher ab.

Die Beute war immer überschaubar. Es wurden jeweils ältere Laptops, Teile der Musikanlage oder zurückgelassenes Kleingeld entwendet. Gravierender hingegen waren die Einbruchschäden am Gebäude ausgefallen.

Nach dem letzten Einbruch im Dezember wurde ein neuer (gebrauchter) Laptop installiert und mit einer technischen Raffinesse versehen, die sich jetzt ausgezahlt hat. Der gestohlene Laptop wurde über ein Sicherheitsportal registriert und nach dem Einbruch am Montag als gestohlen markiert. Daraufhin meldete sich der Laptop automatisch am Folgetag beim nächsten Anschalten und sendete im 5-Minutentakt Fotos des Nutzers über die eingebaute Laptopkamera, ein Abbild des Desktops und die öffentliche IP-Adresse des Netzwerkanschlusses. Das Foto des Benutzers reichte den SV Menden-Verantwortlichen schon aus, um einen im Ort ansässigen Wiederverkäufer zu identifizieren. Zusammen mit der Polizei konnte mit seiner Kooperation auch unmittelbar der Einbrecher identifiziert werden.

Alle Fundstücke, auch die aus den vergangenen Einbrüchen, wurden bei dem Wiederverkäufer durch die Kripo sichergestellt und werden in Kürze wieder an den SV Menden ausgehändigt.

Trotz der schnellen Aufklärung wird der SV Menden jetzt in weitere Sicherungsmaßnahmen investieren, um das Mehrgenerationenhaus gegen Einbruch und Vandalismus wirksam zu schützen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 27. Februar 2015 um 18:34 Uhr

 

Seite 1 von 91

GO_TO_TOP

Tabelle 1. Herren

# Mannschaft Sp +/- Pkt
2 Spich 16 25 35
3 VfL Rheinbach 16 27 34
4 Uckerath 16 17 32
5 SSV Bornheim 16 14 28
6 TuRa Oberdrees 16 1 24
7 Oberkasseler FV 16 5 23
8 Hennef 16 4 23
9 Wahlscheider SV 16 -4 22
10 Seelscheid 16 -2 21
11 SV Lohmar 16 -14 20
12 Bergheim 16 -15 17
13 SV Menden 16 -11 16
14 SV 09 Eitorf 16 -20 10
15 SC Fortuna Bonn 16 -21 7
16 TSV Weiss 16 -34 7

Tabelle 1. Frauen

# Mannschaft Sp +/- Pkt
1 Vorwärts Spoho 11 33 30
2 Spfr. Ippendorf 11 42 26
3 SF Uevekoven 11 2 22
4 FC St. Aug. 11 2 19
5 SV Fühlingen 11 -3 15
6 1. FFC Berg. Gl. 11 -6 15
7 Pulheimer SC 11 -15 15
8 SV Menden 11 -1 14
9 Union Biesfeld 11 -16 13
10 Alemannia Aachen II 11 -6 10
11 Eintracht Kornelimünster 11 -5 8
12 Allner-Bödingen 11 -27 6

Terminkalender

März 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Termine

Freitag, den 06.03.2015 von 14:00 - 17:00 Uhr
Seniorennachmittag

Besucher Statistik

Heute106
Gestern131
Woche395
Monat526
Insgesamt318516

Unsere
Sponsoren