Menü

Ergebnisse Sportwoche 2016

  • Ergebnisse des A-Turniers
  • Ergebnisse des B-Turniers

Developed in conjunction with Ext-Joom.com - module for Joomla

Die Sportwoche des SV Menden findet dieses Jahr vom 27.07.-07.08.2016 statt. An 12 Tagen dreht sich in der Menden-Sieg Arena wieder alles wieder um das Spiel mit dem rundem Leder. Zwei Herrenturniere, ein internationales Damenturnier, Einlagespiel der Damen und Herren, "Unser Ort spielt Fußball" im neuen Modus, Eselcup und und und. Auch außerhalb des Kunstrasens kommen die Besucher auf ihre Kosten: Cocktailbar, Disco, Bratkartoffeln, Backfisch, der nahezu weltweitberühmte Reibekuchentag oder die altbewährte Currywurst+Pommes. Und auch für die kleinsten haben wir dieses Jahr vorgesorgt: So wird es wieder an jedem Tag eine Hüpfburg geben! Für Sportler und Zuschauer werden es wieder einmal 12 tolle Tage auf dem Mendener Fußballplatz werden.

Ergebnisse des A-Turniers verfolgen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1469798401

Ergebnisse des B-Turniers verfolgen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1469798664

Der letzte Tag war da. Traditionell mit dem Gerümpelturnier "Unser Ort spielt Fußball".

Der Tag des "kleinen Finales" stand an. Am Donnerstag fanden die beiden Spiele um Platz 3 an.

Heute Abend spielen unsere Alten Herren gegen die Inklusionsmannschaft. Wir haben von beiden Seiten einen kleinen Vorbericht eingeholt.

Der vorletzte Tag der Sportwoche ist gleichbedeutend mit dem Finaltag der Herrenturniere!

Der zweite Mittwoch der Sportwoche ist traditionell der Reibekuchentag und seit einigen Jahren kommt dafür unser Kooperationspartner der 1. FC Köln mit ihrer 1. Frauenmannschaft zu uns auf die Anlage!

Die neue Woche startete mit dem Derby zwischen unserer Ersten und dem FC Adler Meindorf. Schnell verteilten sich die Rollen in dem Spiel. Die Gastgeber bestimmten das Spiel und Meindorf lauerte auf ihre Chancen. Und diese bekamen sie in der ersten Hälfte quasi geschenkt. Drei individuelle Fehler der Mendener führten zur 3:0 Führung der Meindorfer. Kurz vor der Pause konnte der Gastgeber zwar noch auf 1:3 verkürzen, doch die Verwunderung über den Spielverlauf stand allen ins Gesicht geschrieben. In der zweiten Halbzeit dominierten die blau-weißen weiterhin das Geschehen und erspielten sich immer mehr Chancen, die in der Folge auch genutzt wurden. Am Ende stand ein 4:3 für die Hausherren und somit der Finaleinzug gegen Hellas Troisdorf.

Im A-Turnier trafen im Anschluß der TuS Oberpleis und die TSV Germania Windeck aufeinander. Windeck brauchte einen Sieg zum Finaleinzug, während der TuS ein Unentschieden gereicht hätte. Ein zunächst offenes Spiel wurde erst in den letzten Minuten entschieden. Oberpleis ging mit 1:0 in Führung und nachdem Windeck in der Schlußphase immer mehr hinten aufmachen musste, konnten die Oberpleiser in den letzten 10 Minuten noch auf 4:0 erhöhen und somit ebenfalls das Ticket fürs Finale am Samstag sichern. 

Am zweiten Freitag der diesjährigen Sportwoche fand der Eselcup statt. Ein Highlight für unsere Vereinsspieler. Bei diesem Turnier treffen sich alle Mendener Spielerinnen und Spieler ab der B-Jugend und spielen in gemischten Teams den Sieger aus. Das diesjährige Turnier stand unter der guten und souveränen Leitung von Vanny und Michi. Ein Dank an euch schon einmal an dieser Stelle!

Dauerregen am letzten Gruppenspieltag der Herrenturnier. Durch den Abschluss der Vorrunde stehen nun auch die Partien für Donnerstag und Samstag!

Am ersten Sonnag der Sportwoche fand neben "Unser Ort spielt Boule" auch das international besetzte Frauenturnier statt: